Gastangler

Informationen für Gastangler!

Die Strecke des ASV Ulmet erstreckt sich von der Eisenbahnbrücke zwischen Erdesbach und Ulmet bis zur Kappeler Brücke beiseitig und von der Kappeler Brücke bis zu alten Wehr in Eschenau einseitig rechts in Fließrichtung.
Gefischt werden darf von morgens 6:00 Uhr bis abends 22:00 Uhr! Erlaubt sind 2 Handangeln.
Verboten ist:
– Das Fischen von Wasserfahrzeugen aus!
– Das Fischen mit lebenden Köderfisch!
– Das Hältern von lebenden Köderfischen im Setzkescher!
– Jedes zurücklassen von Unrat!
– Das Befahren der Wiesen und Äcker!

Fangbeschränkungen: 

Pro Tag dürfen maximal 3 Forellen, 1 Hecht, 1 Zander, 2 Schleien und 2 Barben gefangen werden!
Döbel und Weißfische sind unbegrenzt.
 !!!Die Äsche ist das ganze Jahr geschützt und darf nicht gezielt befischt werden!!!

Preise

Tageskarte (Erwachsener) : 15€
Tageskarte (Jugendlicher) : 10€
Wochenendkarte (Erwachsener) : 25€
Wochenendkarte (Jugendlicher) : 15€
Jahreskarte : 130€

Die Erlaubnisscheine können im Gasthaus „Zum Steinernen Mann“ in Ulmet mit einen gültigen Fischereierlaubnisschein erworben werden.

Öffnungszeiten:       

Di – Sa     11:30 – 14:00 Uhr, 16:30 – 23:00 Uhr
So             10:00 – 23:00 Uhr
(Montags ist Ruhetag!)